Bock Kältemaschinen GmbH

Das 1932 gegründete Familienunternehmen beschäftigt zur Herstellung von Kompressoren und Aggregate für stationäre und mobile Kühlung sowie Klimatisierung mittlerweile 250 Mitarbeiter allein in Frickenhausen.

Anforderung:
Für das umfangreiche Produktprogramm galt es einen mehrsprachigen, elektronischen Katalog in Form einer medienneutralen Datenbank zu erstellen. Technische Daten, Grafiken, Tabellen und viele weitere umfangreiche Spezifikationen von ca. 400 Basisartikeln galt es für 7 Sprachen (darunter u.a. auch chinesisch) in einer übersichtlichen Verwaltungsoberfläche darzustellen. Ein Teil dieser Artikeldaten stand bereits in dem vorhandenen ERP-System (AS/400) zur Verfügung und musste von dort übernommen werden. Die zuvor separat gepflegten Artikeldaten von Konstruktion und Marketing sollten auch in einer zentralen, einheitlichen Datenbank gespeichert werden. Die Datenpflege sollte an zentraler Stelle erfolgen um die Konsistenz der Daten zu gewährleisten.

Lösung:
Die Verwaltung sämtlicher Artikeldaten wurde wesentlich vereinfacht. Durch das von zeta software entwickelte Datenmodell können Inkonsistenzen schneller entdeckt und behoben werden. Viele Fehlerquellen wie z.B. falsche bzw. nicht aktualisierte Übersetzungen sind aufgrund der Programmlogik und des Datenmodells von vorne herein ausgeschlossen.

Lesen Sie mehr (PDF)